fbpx

Von Mike Schwarz und Omar Lemdani

November 14, 2022 0 Kommentar(e)

Bewusstsein, FlowYou, MindSet, Opfer

Den richtigen Mindset etablieren für deine Selbstverantwortung

Dein Audio inklusive kleiner Übung

Im Flow No. 1 haben wir uns mit dem Thema Selbstverantwortung beschäftigt. Hast du die Entscheidung getroffen, die Verantwortung für dein Glück zu übernehmen?

Dann bist du jetzt bereit, deinen MindSet, jede Zelle deines Körpers, deine Körperweisheit auf deinen Flow und deine Selbstverantwortung auszurichten.

Nutze dazu deine Vorstellungskraft, deine Imagination und eine kleine Übung mit 5 Fragen. (Hier geht es anschliessend zum Flow No. 2 - MindSet für deine Selbstverantwortung)

Transscript Audio Flow no. 2 MindSet Flow

Herzlich willkommen zu Flow Nummer No. 2 Thema «Mindset Selbstverantwortung»

Du hast bei deinem ersten Flow eine Entscheidung getroffen. Nämlich in die Selbstverantwortung zu kommen und zu bleiben. Vielleicht freust du dich schon jetzt sehr oder hast Zweifel und Glaubenssätze, die dich zurückhalten, voll und ganz mit Freude und Zuversicht in deine Selbstwirksamkeit zu kommen und zu bleiben.

Um etwas Neues in unserem Leben zu etablieren, benötigen wir nicht bloß unseren Verstand, sondern auch unser Unterbewusstsein. Unser evolutionäres Gedächtnis, denn beides nimmt Einfluss auf jede Zelle und somit auf deinen Körper. Achte vielleicht auf was du wie denkst, denn es wirkt sich auf dein Handeln im Innen wie im Außen aus. Und vielleicht achtest du auf deine Handlungen, denn sie wirken sich auf deinen Charakter aus. Und vielleicht achtest du auf deinen Charakter, denn er bestimmt dein Schicksal. Gedanken sind die Sprache des Geistes. Die Empfindungen und Gefühle oder Erfahrungen sind die Sprache unseres Körpers.

Indem wir unsere Zukunft imaginieren oder visualisieren, erleben wir in unserem Körper unsere Wunschvorstellung bereits im Hier und Jetzt. Und da unser Empfinden und Fühlen die Sprache unseres Körpers sind, geben wir jede Zelle die Information, wie wir uns schon jetzt in diesem potenziellen Zustand befinden und diesen auch leben. Das heißt unsere Zellen und unser Körper gewöhnt sich an die neuen Empfindungen und Gefühle. Die Gedanken, die damit verbunden sind. Und er hört auf, an vergangenen Erfahrungen und Glaubenssätzen festzuhalten.

Jedes Mal, wenn wir in diesen Zustand wiederholt hinein imaginieren, wird unser Körper alles daransetzen, uns dabei zu unterstützen, in diese potenzielle Zukunft zu gehen und immer mehr zu verbleiben. Wir nutzen schlicht die Fähigkeit unseres Körpers, der dynamischen Homöostase. Der Körper gewöhnt sich immer mehr an alle Signale und stellt seine Biologie auf diesen Zustand ein.

Das bedeutet, dass dein Denken und dein Fühlen die Signale und die Biologie verändern. Es ist somit von zentraler Bedeutung, ob du dich deinen Fähigkeiten, Werten, sozialer Zugehörigkeit oder Spiritualität tief und imaginativ hingibst oder den Zweifel in dir nährst. Wen fütterst du? Dein geistiges Wachstum oder etwas anderes.

Lass jedes Kraftwerk deiner Zellen, deine Mitochondrien für dich arbeiten! Und beginne damit Jetzt.

Nimm bitte fünf Blätter und schreibe dir je auf ein Blatt Papier folgende Fragen.

Erste Frage
Wie möchte ich mich fühlen, wenn ich im Zustand der Selbstverantwortung im Flow bin?

Zweite Frage
Welches sind meine Glaubenssätze, bevor ich in meiner Selbstverantwortung bin?

Dritte Frage
Welches sind meine Glaubenssätze, wenn ich in der Selbstverantwortung bin?

Vierte Frage
Wie inspiriere ich mit meinen Glaubenssätzen und meinem Tun und Handeln? Menschen?

Fünfte Frage
Was für Werte trage ich damit in die Welt?

Notiere die die Fragen auf ein einzelnes Blatt Papier und breite die Blätter auf dem Boden aus. Stelle dich auf jedes einzelne der Blätter. Fühle in deiner Körperweisheit. Stelle die Frage und höre in dich hinein. Notiere die aufkommenden Antworten, damit du auch für den Flow drei bereit bist. Wir wünschen dir eine gute Zeit bis dahin. Und bis bald.


Hier geht es anschliessend zum Flow No. 3 - Imagination deines Zukunft-Ichs


Mike Schwarz und Omar Lemdani

Persönliches

Mike Schwarz und Omar Lemdani sind die Begründer des Ausbildungszentrums für Ganzheitliches Bewusstsein. Zusammen vereinen sie über 50 Jahre Erfahrung im Bereich des Mentalcoachings, der Hypnosetherapie, der Gestalttherapie und der systemischen Arbeit mit Menschen und Teams. Ihr Motto: Gemeinsam ist heilsam. Omar und Mike leben ihren Lebensweg der Bewusstwerdung mit Herz und Seele und freuen sich, dich dabei ein Stück begleiten zu dürfen.

weitere interessante artikel, die dich interessieren könnten

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

HOLE DIR EXPERTENTIPPS FÜR EIN ERWEITERTES BEWUSSTSEIN!

Mit deiner Anmeldung erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.

>